Corona-Maßnahmen bis 14.01.2022


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich möchte Sie über das weitere Vorgehen an der Mittelschule Bad Gleichenberg nach Ende des Lockdowns für ungeimpfte Personen in Kenntnis setzen.

Der aktuelle Erlass des Bildungsministeriums (GZ 2021-0.862.566) sieht vor, die derzeitige Sicherheitsphase bis Freitag, den 14.1.2022, fortzusetzen. Das heißt, dass sich grundsätzlich am bisherigen Modus im schulischen Alltag nichts ändert.

Da während der Sicherheitsphase im Schnitt insgesamt nur drei Schülerinnen und Schüler aus „Covid-Lockdown“-Gründen zu Hause geblieben sind, werden ab 13.12.2021 alle bereits geplanten Schularbeiten und schriftlichen Überprüfungen durchgeführt werden. Ihre Kinder wurden darüber bereits am Anfang dieser Woche informiert.

Alle Schüler*innen sollen – abhängig von der Liefermöglichkeit - am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien mit bis zu drei Antigentests ausgestattet werden, um sich besonders vor der Rückkehr in die Schule testen zu können. So wie bisher werden also ab dem neuen Jahr ein PCR-Test und ein Antigentest am Montag, sowie ein weiterer Antigentest am Donnerstag durchgeführt.

Wie bereits bekannt, ist der 7. Jänner für schulfrei erklärt worden. Damit verschiebt sich dieser im Schulforum als „schulautonomer Tag“ beschlossene Freitag nach den Weihnachtsferien auf einen späteren Termin im zweiten Semester. Diesbezüglich gibt es bereits Gespräche mit der Volksschule.


Alle weiteren Maßnahmen entnehmen Sie bitte dem unten angefügten Erlass des Bildungsministeriums.

schulbetrieb13.12.2021-14.01.2022__20211213_erlass
.pdf
Download PDF • 91KB

Sollten sich Änderungen oder Ergänzungen ergeben, werde ich Sie umgehend wieder kontaktieren.


Ich möchte diese Gelegenheit ergreifen, Ihnen frohe Weihnachten, viel Glück im neuen Jahr und vor allem viel Gesundheit zu wünschen. Mein Dank gilt besonders all jenen Eltern und Erziehungsberechtigten, die uns Pädagog*innen in diesen (gesundheitlich und organisatorisch) unsicheren Zeiten tatkräftig unterstützen und die notwendigen Maßnahmen mittragen. Die überwältigende Mehrheit unserer Schüler*innen verhält sich nahezu mustergültig – auch ihnen sei an dieser Stelle herzlich gedankt!


Mit freundlichen Grüßen



Dir. an der MS OSR Dipl. Päd. Bernhard Kellermeier, BEd

146 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen